Willkommen bei NOLL IMMOBILIEN

  Immobilien-Details  

Objekt Nummer 1056

 

Ruhig, Grün, Einzigartig - Für Naturliebhaber - 

Relaxen und Arbeiten

 

Immobilienart: 
Einfamilienhaus mit Nebengelass und freifläche

Wohnfläche:
ca. 200 m²

Grundstücksfläche:

ca. 535 m2

Energiebedarf:

66 kWh (m2a) 

 

Die Lage

Das Landhaus liegt in sehr ruhiger Naturlage im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe im nordwestlichen Brandenburg. Der kleine Ort Nausdorf mit ca. 35 gepflegten Hofstellen in der Gemeinde Lenzen, Prignitz, ist umgeben von Wiesen und Wäldern.   In Richtung Lenzen befindet sich der 4 km lange Rudower See, in Richtung Mellen führt ein Wanderweg rund um das Rambower Moor. Die Elbe mit dem Elberadweg ist 9 km entfernt.  Das kompakt mit Wohnhaus und Nebengebäuden bebaute Grundstück ist Teil des alten Dorfangers und wird durch eine wenig befahrene Großpflasterstraße erschlossen. Das ideale Hideaway für Erholungssuchende, die ländliche Stille suchen. So besteht auch die Nachbarschaft aus „Zugewanderten“, die die Naturlage zu schätzen wissen. Der kleine Garten ist pflegeleicht und lässt Zeit für Erkundung der Umgebung und für Muße und Ruhepausen. 

 

Die nächstgelegene Stadt in 6 km Entfernung ist Lenzen. Der Stadtkern der mittelalterlichen Stadt Lenzen ist geprägt von Fachwerkhäusern sowie der Burg Lenzen. Hier hat der BUND ein Besucherzentrum mit wechselnden Ausstellungen eingerichtet. Auch Tagungen und Führungen bietet der BUND an. Ferner ist in der Burg Lenzen ein ökologisch nachhaltiges Hotel mit veganer Küche zuhause.  In Lenzen finden Sie eine Grundschule mit Ganztagsbetrieb, Kindergarten, 2 Einkaufsmärkte und weitere Geschäfte, ärztliche Grundversorgung. In Lenzen gibt es eine Autofähre über die Elbe.

Sie erreichen Nausdorf über die A 14, Autobahn Abfahrt Karstädt, in nur 13 km Entfernung. Auch der RE 2 von Cottbus über Berlin nach Schwerin und Wismar hält in Karstädt. 

 

Entfernungen

Hamburg (A 24, A 14) ---   ca. 145 km, Rostock (A 20, A 14)   ---ca. 140 km, Schwerin (A 14) ---- ca. 67 km, Potsdam (A 10, A 24) ----177 km, Berlin Mitte  (A111, A 24) ---- 180 km

 

Das Objekt

Das reizvolle Landhaus wurde 1873, neben der alten Schule, inmitten von Nausdorf errichtet. In den 50iger Jahren wurde das Haus um eine Etage aufgestockt und verfügt somit über zwei Vollgeschosse mit einer Wohnfläche von ca. 200 qm und einem ausbaufähigen Dachgeschoss. Das Haus kann als Ein- oder Zweifamilienhaus genutzt werden. 

Die Vielzahl großer Fenster bieten einen herrlichen Ausblick ringsum in Natur und altem Baumbestand. Die Räume mit Massivholzböden sind hell und lichtdurchflutet. Im EG liegt Estrich vorbereitet für die Verlegung von vorhandenen Keramikplatten in Flur und Küche. Der kleine Garten ist pflegeleicht und lässt Zeit für Erkundung der Umgebung oder für Muße und Ruhepausen.

 

Rechts neben dem Wohnhaus befindet sich ein Innenhof mit kleineren Nebengebäuden und einem Zugang zur großen Scheune, die als Holzlager für die 2 Kachelöfen dienen und über Platz für ein kleineres Wohnmobil verfügt. Angrenzend an die Scheune ist eine geräumige Doppelgarage, die reichlich Platz für zwei PKW, eine Werkstatt oder ein Atelier (die Tore gehen nach Norden) bietet. 

 

Zur linken Seite angrenzend ist die zu einem Wohnhaus umgebaute alte Dorfschule mit einem gepflegten Garten mit Teich. Die unmittelbare Nachbarschaft besteht aus „Zugewanderten“, die in Nausdorf ein zweites Zuhause gefunden haben.  

 

Die Details

  • Baujahr: ca. 1873 das EG des Hauses mit Teilkeller und Brunnen; ca. 1950 OG 
  • EG mit ca. 110 qm WFl, 3 Zimmer, Küche, Bad, Kammer, Gäste-WC
  • OG mit ca. 90 qm WFl, 2 Zimmer, Balkon, große Wohnküche, Bad
  • Doppelgarage mit ca. 6,30 m x 6,30 m, gesamt ca. 40 qm, Scheune, Hühnerstall, Werkstatt

 

  • Heizungsart: Ölzentralheizung, Brödje Niedertemperatur Blaubrenner, 17 KW, 3000 Liter Öltanks aus Kunststoff im Keller,  je 1 funktionsfähiger Kachelofen im EG und OG, Beheizung mit Holz oder Braunkohle

 

  • Modernisierung/Sanierung 1997 und 2020/2021, unter Beachtung baubiologischer Kriterien mit Blick für das Wesentliche, Rechnungen können mit dem Haus übergeben werden *Erläuterungen unten stehend

 

  • DSL-Anschluss der Telekom vorhanden mit 100 Mbit/s Leitung. LAN-Verkabelung im Haus mit Anschlussdosen in den Zimmern im EG und OG

 

  • Die Liegenschaft ist sofort frei und bezugsfertig.

 

Kaufpreis: 230.000 Euro

Provision für Käufer: 3,57 % vom KP inklusive gesetzlicher MwSt.

 

 

 

Die Ausstattung

1. Erneuerung Fenster, Haustür, Balkontür, Veka Profile, Winkhaus Beschläge, Glas mit Ug-Wert 1,0. Einbau Hörmann Brandschutztür zum Heizungsraum.

 

2. Dämmung aller Außenwände von Innen mit 6 cm Calcium-Silikatplatten, 3 cm Leibungsplatte Fenster, Kalkputz, Kalkfarbe.

 

3. Neuerschließung EG mit Bad und Küche, Wasserleitungen und Elektrik verlegt, Vorwandinstallation für Dusche sowie 1 Gäste-WC, 1 WC, 1 Bidet, 1 Waschtisch, abgehängte Decke für Deckenstrahler, Trockenbau abgeschlossen, Fliesenarbeiten und Endmontage Sanitärobjekte offen, für Bad und Küche EG Abwasserleitung im Keller neu verlegt bis zur vollbiologischen Dreikammerkleinkläranlage im Innenhof.

 

4. Rückbau einer Küchenwand im OG zur Umgestaltung der Küche zu einer Wohnküche, Modernisierung offen, Küche und Bad im alten Zustand funktionsfähig.

 

5. Erneuerung Böden im EG, ein Raum mit 5,50 m langen Dielen aus Kiefer geschliffen und geölt, 2 Räume Entfernung alte Beläge, Neuaufbau mit Isolierung aus Schaumglasschotter darauf OSB und 2 cm starke massive Eiche Dielen geölt. In Flur, Bad, Küche, Heizungsraum Einbau von Estrich auf Estrichdämmung 3 – 4 cm, WLS 023, 115 qm ital. Feinsteinzeugplatten 60 x 60 eingelagert.

 

6. Aufarbeitung Böden im OG, in 2 Räumen Eiche Parkett- und Kieferdielenboden aufgearbeitet und mit Bona 2 K versiegelt.

 

7. Elektroarbeiten EG, Keller, Elektrohauptleitung und Erdungskabel vom Hausanschluss im Keller bis neuen Zählerkasten im EG unter Estrich verlegt, in alle Räume EG Elektroleitung, Daten- und SAT-Kabel verlegt, Erstinstallation Elektro in Küche und Bad, alle neu verlegten Elektroleitungen, Steckdosen, etc. in „geschirmter“ Ausführung zur Ableitung elektrischer Felder, Restarbeiten mit ca. 20 % offen.

 

8. Elektroarbeiten OG, Decken im OG mit Gipskarton abgehängt. Über diese Decken -Elektrik im OG in 3 Räumen neu verlegt. Alle E-Leitungen geschirmt zur Ableitung elektrischer Felder, Datenkabel und SAT-Kabel in jeden Raum verlegt. Zählerkasten im Flur OG eingebaut.

9. Erneuerung der Trinkwasserzuleitung auf ca. 3 m vom Garten bis zum Hausanschluss im Keller durch Wasserverband.

 

10. Erneuerung Kaltwasserleitung vom Hausanschluss bis ins EG/ Küche in Edelstahl, ab Übergang zum Bad als Mehrschichtverbundrohr vollständig.

 

11. Verlegung unter Estrich oder hinter Vorwandinstallation, Heißwasser EG über Durchlauferhitzer, Im Keller Einbau eines frostsicheren Außenwasserhahns und eines Trinkwasserfilters, vom offenen Brunnen mit ca. 1,60 m Tiefe separate Edelstahlleitung bis in die Küche gelegt, Wasserqualität Brunnenwasser deutlich besser als Trinkwassernorm (Prüflabor),

 

 

 

LAGEPLAN

 

Quelle: Flurkartenauszug

 

 

SONSTIGES 

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Besichtigungen zu diesem Angebot nur mit Interessenten verabreden, die uns ihre vollständige Anschrift und Telefonnummer mitgeteilt haben. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Unterlagen bleiben bis zum Verkauf Eigentum von NOLL-IMMOBILIEN Noll & Schwarze GbR.

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Die Courtage in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inklusive 19 % MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die NOLL- IMMOBILIEN Noll & Schwarze GbR nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

 

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Unsere Beratung zum Immobilienverkauf ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Andrea Schwarze

Ihre Ansprechpartnerin zum Objekt
Telefon: 0151 - 41657884

Feld ist erforderlich
Feld ist erforderlich Falsche Email
Feld ist erforderlich
Feld ist erforderlich
Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet
Entschuldigung, Ihre Nachricht wurde nicht gesendet